KFZ-Zulassung

Alle Informationen rund um die KFZ-Zulassung.

Um An- und Abmeldung Ihres Fahrzeug problemlos und rasch zu erledigen, bringen Sie bitte alle nötigen Unterlagen mit. Sie finden auf der nachfolgenden Seite auch alle Information rund um Unterlagen für Kennzeichenhinterlegung, Kennzeichenverlust uvm. Hier finden Sie eine Übersicht aller notwendigen Unterlagen für den jeweiligen Anlass.
 

Zulassungstellen

Sie können mit Ihrer VAV Versicherungsbestätigung innerhalb Ihres Zulassungsbezirkes bei jeder Zulassungsstelle Ihr Fahrzeug anmelden. Hier finden Sie eine Übersicht der Zulassungsstellen in Österreich.


Kosten der KFZ-Zulassung

Hier sind alle Kosten der KFZ-Zulassung zusammengefasst.

Gebühr

Preis

Für die Zulassung eines Fahrzeuges beträgt die Gebühr (einheitlich in ganz Österreich) ohne Kennzeichen, jedoch mit Plakette EUR 170,10
Eine Zulassung für einen PKW, LKW, oder für andere Fahrzeuge, mit Ausgabe einer neuen Kennzeichen-Garnitur (2 Kennzeichentafeln, ein- oder zweizeilig) beträgt

EUR 191,10

Eine Zulassung für ein Motorrad mit Ausgabe einer neuen Kennzeichentafel (1 Tafel) beträgt EUR 182,10
Eine Zulassung für einen Anhänger mit Ausgabe einer neuen Kennzeichentafel (1 Tafel) beträgt EUR 180,60
Eine Zulassung für ein Moped mit Ausgabe einer neuen Kennzeichentafel (1 Tafel) beträgt EUR 177,60
 

 

Hinweis für Kunden des VAV Online Vertrieb

Ihre Versicherungsbestätigung zur Zulassung haben Sie nach Abschluss mit Ihrem Bestätigungsmail als Anhang erhalten.

Bitte einfach ausdrucken, Sie können Ihr Fahrzeug bei jeder Zulassungsstelle in Österreich, bei der es das Kennzeichen Ihres Zulassungsbezirkes gibt, anmelden.

Sollten Sie einen reinen Versicherungswechsel gemacht haben, so hinterlegen wir Ihre Versicherungsbestätigung bei der Behörde.

Es ist auch möglich, einen Scheckkartenzulassungsschein zu beantragen.

Die VAV Versicherung verwendet Cookies um Ihnen einen optimalen Service auf der Website zu gewährleisten. Wenn Sie fortfahren stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen
OK